Sitemap Empfehlen Translate this page

Infotecs

Unternehmen
Infotecs entwickelt und vertreibt Sicherheitslösungen, die die alltägliche Arbeit flexibler, einfacher und vor allem sicherer als je zuvor gestalten.

Ihr Weg zu uns

Hier finden Sie eine Standortkarte sowie Informationen für Ihre Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Haben Sie Fragen?
+49 ­30 206 4­3 66­-0

Rufen Sie uns an! Unsere erfahrenen Spezialisten beraten Sie ganz individuell. Gern können Sie auch um einen Rückruf bitten oder eine E-Mail an uns schreiben.

Kontakt aufnehmen

 

News

06.03.2017
Sichere Fernwartung in All-IP-Zeiten
Neukirchen/Berlin, 6. März 2017 – Die ITAS AG, Technologiepartner und -lieferant für Systemhäuser, stellt seine neueste Lösung ITAS.MC in Kooperation mit dem IT-Sicherheitsanbieter Infotecs vor. Mithilfe der herstellerübergreifenden Management Cloud ITAS.MC wird die sichere Fernwartung von Kommunikationssystemen ermöglicht.

Der All-IP-Fortschritt ist nicht mehr aufzuhalten. Die Deutsche Telekom stellt sukzessive von ISDN auf IP-Telefonie um. Der beim ISDN verwendete D-Kanal und die klassische Remote-Einwahl, welche häufig für den Wartungszugriff auf die Telefonanlage verwendet werden, stehen nicht mehr zur Verfügung. Alle Anbieter von Telekommunikations- oder auch EMA-/BMA-Anlagen stehen nun vor der Herausforderung, einen abgesicherten und kostengünstigen Zugriff auf diese Anlagen zu erlangen.

ITAS.MC - die neueste Lösung der ITAS AG stellte der Spezialdistributor seinen Partnern im Dezember exklusiv vor – derzeit laufen Tests bei ersten Friendly Usern. Mithilfe dieser herstellerübergreifenden Management Cloud können TK-Anlagen-Anbieter und andere Vertriebspartner unkompliziert auf die Kommunikationssysteme, Infrastruktur und Peripherie bei all ihren Kunden zugreifen – ohne vor Ort Änderungen an der Netzwerkinfrastruktur, wie z. B. ein Port Forwarding, durchführen zu müssen. ITAS liefert dazu eine mandantenfähige, vorkonfigurierte „Plug-and-Play“-Lösung, welche innerhalb weniger Minuten und ohne großen Aufwand in die Netzwerkinfrastruktur der Reseller und bei deren Kunden integriert werden kann.

ITAS.MC verwendet den scheckkartengroßen Mini-PC Raspberry Pi als vollwertiges VPN-Gateway mit integrierter Firewall. Für höchste Sicherheit sorgt dabei ViPNet VPN, die Verschlüsselungslösung des Partnerunternehmens Infotecs. Die ViPNet Technologie bietet einen Military-Grade Sicherheitsstandard aufgrund ihres hochsicheren symmetrischen Schlüssel-Managements. Angriffe durch Cyber-Kriminelle wie Man-in-the-Middle oder Insider-Threats können mit ViPNet gänzlich ausgeschlossen werden.

Um den Einstieg hierzu so einfach wie möglich zu gestalten, bietet die ITAS AG das Modell auf monatlicher Mietbasis an. In der Miete sind sowohl die Hardware, die Software inkl. Software-Pflege des Systems sowie die Nutzung des zugehörigen Cloud-Servers inkludiert. Für Partner, die den Dienst selbst betreiben wollen, kann ein Starter-Bundle gekauft werden.

Falls ein Arbeiten von unterwegs aus gewünscht ist, können TK-Anlagen-Anbieter und andere Vertriebspartner den sicheren Fernzugang dazu buchen, mit welchem auch via Smartphone oder Tablet (iOS und Android) die Anlagen aller Kunden gewartet und konfiguriert werden können.

Für weitere Fragen kann die ITAS AG unter Tel. +49 371 560 040 oder info@itas.ag kontaktiert werden.

Über ITAS

Die ITAS AG wurde als Spezialdistributor für B2B-Enterprise-Lösungen im Jahre 2014 gegründet. Die Gründer der Firma verfügen über ca. 20 Jahre Erfahrungen im ITK-Markt. ITAS ist zertifizierter Alcatel-Lucent-Distributor und bietet darüber hinaus eine breite Unterstützung im Lösungsgeschäft an. Erstklassiger Support und die Entwicklung von gemeinsamen innovativen Lösungen am Markt sind die Stärke der Firma. Weitere Informationen zu ITAS und die Kontaktdaten aller Ansprechpartner stehen unter www.itas.ag zur Verfügung.

Kontakt ITAS AG
ITAS AG
Rolf Mittag
Vorstand
Südstrasse 1
D-09221 Neukirchen
Tel: +49 371 5 60 04-456
Fax: +49 371 5 60 04-11456
Mobil: +49 151 25 08 00 00
rolf.mittag@itas.ag

Kontakt

Infotecs GmbH
Unternehmenskommunikation
Anja Müller
Oberwallstr. 24
D-10117 Berlin
Tel.: +49 30 206 43 66-52
Fax: +49 30 206 43 66-66
anja.mueller@infotecs.de

Download der Pressemitteilung als PDF 



Infotecs

Oberwallstraße 24
D-10117 Berlin 

Telefon: +49 30 206 43 66-0

Fax: +49 30 206 43 66-66

E-Mail: info@infotecs.de