16
Oktober
2013
Events

Erfolgreicher Messeauftritt von Infotecs bei der it-sa 2013

  • Erfolgreicher Messeauftritt als Aussteller
  • Vortrag zu industrieller IT-Sicherheit
  • Vorstellung der Version 4.0 von ViPNet
  • Sponsor des BITKOM Executive Dinners

Berlin, 16. Oktober 2013 – Infotecs zieht eine positive Bilanz aus dem Messeauftritt bei der it-sa – die IT-Security Messe und Kongress, welche vom 8. bis 10. Oktober 2013 in Nürnberg stattfand. Sowohl am Messestand sowie bei eigenen Vorträgen konnte der High Security Anbieter die Fachbesucher für seine VPN-Software ViPNet begeistern.

Erstmalig trat Infotecs als Aussteller bei der it-sa – Die IT-Security Messe und Kongress vom 8. bis 10. Oktober 2013 in Nürnberg auf und konnte am BITKOM Gemeinschaftsstand 12.0-558 zahlreiche neue Kontakte knüpfen sowie bekannte Gesichter wiedersehen. Genauso wie im Jahr zuvor waren die Kryptografie-Experten ebenfalls mit einem Vortrag präsent. Josef Waclaw, Sales Manager DACH bei der Infotecs GmbH, referierte zum Thema „Industrie 4.0: Smarte Systeme brauchen smarte VPN-Lösungen“. Ebenfalls interessiert hörten die Fachbesucher der Vorstellung der Version 4.0 von ViPNet durch Jörg Wiedecke, Infotecs Product Manager, bei der Partnerveranstaltung von Jakobsoftware (Jakobsoftware Reseller Day 2013 auf der it-sa) zu. Der Value Added Distributor Jakobsoftware vertreibt bereits seit Januar 2012 ViPNet VPN-Komplettlösungen, speziell für den Mittelstand.

Am ersten Abend des IT Security Kongresses nahmen die Experten von Infotecs am BITKOM Executive Dinner teil, bei welchem Infotecs als Sponsor auftrat. Nach einer Keynote des bayrischen Staatsministers des Innern Joachim Herrmann tauschten sich IT-Entscheider, Sicherheitsbeauftrage sowie Geschäftsführer beim gemeinsamen Abendessen aus.

Die Vorzüge der IT-Sicherheitslösung ViPNet, welche sich durch ein symmetrisches Schlüsselmanagement auszeichnet und direkte Punkt-zu-Punkt-Verbindungen ermöglicht, fanden bei den Fachbesuchern der IT-Security Messe großen Anklang. „ViPNet grenzt sich ab von klassischen VPN-Produkten. Anders als IPsec und SSL-basierte Lösungen setzen wir auf eine proprietäre und vor allem softwarebasierte Technologie“, erläutert Sergej Torgow, Niederlassungsleiter der Infotecs Internet Security Software GmbH. „Der Messeauftritt bei der it-sa war erfolgreicher als erwartet. Neben langjährigen Partnerunternehmen konnten wir viele neue Interessenten für unsere IT-Sicherheitslösung begeistern.“



Über die it-sa – Die IT-Security Messe und Kongress

Als einzige Spezialmesse zum Thema IT-Security im deutschsprachigen Raum deckt die it-sa das vielfältige Spektrum der IT-Sicherheit umfassend ab. Anbieter aus allen Bereichen der IT-Security, einschließlich des physischen Schutzes von Rechenzentren, präsentieren hier vom 8. bis 10. Oktober 2013 innovative Produkte und ein umfangreiches Dienstleistungsangebot. Sonderflächen und Fachforen informieren zielgerichtet zu aktuellen Themen aus Management und Technik. Die it-sa ist damit Anlaufstelle für alle, die sich professionell mit der Sicherheit von IT-Infrastrukturen befassen. Weitere Informationen zur it-sa 2013 finden Sie unter: www.it-sa.de.

Kontakt

Infotecs GmbH
Unternehmenskommunikation
Anja Müller
Oberwallstr. 24
D-10117 Berlin
Tel.: +49 30 206 43 66-52
Fax: +49 30 206 43 66-44
anja.mueller@infotecs.de

Download der Pressemitteilung als pdf