29
Februar
2016
Events

Infotecs zeigt abhörsichere Kommunikation auf Mobilgeräten beim MWC

Berlin, 29. Februar 2016 – Vergangene Woche (22.-25.02.2016) stellten die IT-Sicherheitsexperten von Infotecs ihre High-Security-Lösungen beim Mobile World Congress (MWC) in Barcelona, Spanien, vor. Im Mittelpunkt stand die mobile Verschlüsselungslösung ViPNet Mobile Security, mit welcher mobile Mitarbeiter sicher und verschlüsselt miteinander telefonieren, chatten und Unternehmensdateien austauschen können.

Auch dieses Jahr brachen die Veranstalter des Mobile World Congress‘ erneut alle Rekorde. Über 2.200 Aussteller (2015: 2.000 Aussteller) aus den verschiedensten Branchen begeisterten rund 101.000 Besucher (2015: 93.000 Besucher) aus 204 Ländern mit Lösungen und Produkten aus den Bereichen Virtual Reality, Enterprise Mobility, Internet der Dinge (IoT), Connected Cars, Smart Cities, Industrie 4.0 und Weiteres. Das breite Spektrum sowie das diesjährige Motto „Mobile is everything“ zeigen, warum die Mobilfunkmesse in der Fira Gran Via sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Es stehen längst nicht mehr nur die neuesten Smartphones, Tablets oder Wearables im Vordergrund, sondern vielmehr die Tatsache, dass Mobility nahezu alle Branchen, Industrien und Lebensbereiche betrifft.

Der international agierende IT-Sicherheitsanbieter Infotecs präsentierte seine neue mobile Lösung ViPNet Mobile Security am Gemeinschaftsstand von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. Mithilfe dieser Security-Lösung wird jegliche Kommunikation zwischen mobilen und/oder stationären Endgeräten vor Zugriffen Unbefugter geschützt. Ein ausschlaggebender Vorteil im Gegensatz zu Wettbewerbsprodukten liegt darin, dass ebenfalls die IP-Telefonie Punkt-zu-Punkt verschlüsselt werden kann. Darüber hinaus können mit ViPNet Mobile Security schnell und vor allem sicher Dokumente wie z. B. PDF-, Excel- oder Word-Dateien sowie Bilder oder Fotografien via Messenger ausgetauscht werden. Die Lösung richtet sich an Unternehmen jeder Größe, für welche höchste Sicherheit bei mobiler Kommunikation unabdingbar ist. Somit können beispielsweise Vorstände von Banken, Börsenmakler, Regierungsbeamte, Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung oder auch Außendienstmitarbeiter in der Industrie und öffentlichen Versorgung von dieser mobilen Lösung profitieren.

„Heutzutage nutzt so ziemlich jeder Unternehmensangestellte, welcher geschäftliche Außendiensttermine wahrnimmt, ein Tablet oder Smartphone, um auf unternehmensinterne Ressourcen zuzugreifen sowie um Kollegen oder Geschäftspartner zu kontaktieren“, erläutert Sergej Torgow, COO der Infotecs GmbH. „Ein Zugriff durch Cyberkriminelle ist bei ungeschützten Mobilgeräten ohne Probleme möglich. Wir bieten mit unserer Lösung höchste Sicherheit aufgrund eines symmetrischen Schlüsselmanagements und gleichzeitig eine mobile Kommunikation, welche frei von Verbindungsabbrüchen ist (Seamless Connection).“

Der Gemeinschaftsstand Berlin.mobile wurde organisiert von der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH und vertrat in Barcelona die deutsche Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg. Infotecs freut sich bereits jetzt auf den Mobile World Congress 2017, welcher vom 27. Februar bis 2. März wieder in der Fira Gran Via in Barcelona stattfinden wird.

Weitere Informationen

GSMA Pressemeldung: 2016 GSMA Mobile World Congress surpasses record 100,000 visitors
https://www.mobileworldcongress.com/news/press-releases/2016-gsma-mobile-world-congress-surpasses-record-100000-visitors/

Über die Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Wirtschafts- und Technologieförderung für Unternehmen, Investoren und Wissenschaftseinrichtungen in Berlin – das bietet die Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH. Zahlreiche Fachexperten bilden mit maßgeschneiderten Services und einer exzellenten Vernetzung zur Wissenschaft ein optimales Angebot, um Innovations-, Ansiedlungs-, Expansions- und Standortsicherungsprojekte zum Erfolg zu führen. Als einzigartiges Public Private Partnership stehen hinter Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie sowohl der Senat des Landes Berlin als auch über 200 Unternehmen, die sich für ihre Stadt engagieren. Zudem verantwortet Berlin Partner das weltweite Marketing für die deutsche Hauptstadt, beispielsweise mit der erfolgreichen „be Berlin“-Kampagne. Mehr Informationen finden Sie unter www.berlin-partner.de.

Kontakt

Infotecs GmbH
Unternehmenskommunikation
Anja Müller
Oberwallstr. 24
D-10117 Berlin
Tel.: +49 30 206 43 66-52
Fax: +49 30 206 43 66-66
anja.mueller@infotecs.de

Download der Pressemitteilung als PDF