06
Dezember
2018
Events

Rückblick SPS IPC Drives 2018: Sicherer Remote Predictive/Preventive Maintenance Zugang zu industriellen Anlagen weltweit

Zusammen mit der HARTING Technologiegruppe präsentierten die Verschlüsselungsexperten von Infotecs vom 27. bis 29. November 2018 ihre Security-Lösungen auf Europas führender Fachmesse zur elektrischen Automatisierung – SPS IPC Drives in Nürnberg.

Als Highlight von Infotecs galt der Showcase zur verschlüsselten Datenübertragung in industriellen Systemen. Die Security-Experten entwickelten ein Security-Gateway auf Basis des Edge Computing Systems MICA® von HARTING. Der MICA Container mit der integrierten VPN-Technologie ViPNet ermöglicht den sicheren Remote-Zugriff auf Maschinendaten, z. B. von einem Smartphone oder Tablets für den Wartungszugang als auch für die Maschinen-Sensor-Datenübertragung in das SCADA-System. Dadurch kann beispielsweise ein externer Service-Techniker geschützt auf Anlagen und Maschinen in der Produktion zugreifen und Daten von Temperatur- und Drucksensoren sowie Gyroskop, Magnetometer oder Beschleunigungsmesser sicher auslesen. Weiterhin kann der visuelle Zugriff auf z. B. Videokameras, die in der Produktion zur Überwachung der Anlagen eingesetzt werden, ebenfalls verschlüsselt erfolgen.

„Mithilfe unserer in MICA integrierten Security-Lösung können wir weltweit Industrieunternehmen dabei unterstützen, die Anforderungen der Industrie 4.0 sowie Automatisierung wie z. B. Predictive/Preventive Maintenance zu erfüllen“, erläutert Josef Waclaw, CEO der Infotecs GmbH. „Unsere ViPNet Software fungiert dabei als Security-Gateway für alle anderen Applikationscontainer in der MICA. ViPNet fängt deren erzeugte Daten ab, verschlüsselt sie und garantiert die sichere Datenübertragung an die ebenfalls geschützte Gegenstelle. Cyber-Kriminellen bleibt dadurch der Zugriff bzw. die Manipulation der Maschinendaten verwehrt. Durch die in der MICA verbaute E-Sim-Technologie verbindet sich diese automatisch mit dem lokalen Mobilfunk-Provider in dem jeweiligen Land. Dadurch kann sehr schnell und ohne zusätzlichen Aufwand eine Ende-zu-Ende verschlüsselte Verbindung zu den Anlagen weltweit hergestellt werden.“

Infotecs freute sich, erneut als Partner von HARTING im MICA.network Bereich bei der SPS IPC Drives seine Security-Lösungen zu präsentieren. Die SPS („Smart Production Solutions“) gilt als das Branchen-Highlight in der Automatisierung und bildet das komplette Spektrum der smarten und digitalen Automatisierung ab – von Steuerungstechnik, IPCs, elektrischer Antriebstechnik über Bedienen und Beobachten, industrielle Kommunikation, Software & IT in der Fertigung bis hin zu Interfacetechnik, mechanische Infrastruktur und Sensorik.
SPS IPC Drives 2018: Showcase zur Datensicherheit in der industriellen Kommunikation
SPS IPC Drives 2018: Infotecs als Mitaussteller am MICA.network Stand von HARTING
SPS IPC Drives 2018: Infotecs CEO Josef Waclaw spricht mit einem Interessenten
SPS IPC Drives 2018: Infotecs Stand
SPS IPC Drives 2018: HARTING Videointerview mit Infotecs