27
September
2010
Pressemitteilungen

Gratis: ViPNet Passwort Roulette 3.2.0

Die meisten Anwender verwenden am PC-Arbeitsplatz Passwörter, die sie sich leicht merken können. Der Name des Hundes, der eigene Spitzname, der Geburtstag des Kindes oder der Lieblingsfilm des Partners: Das sind die Klassiker. Sicher ist das allerdings nicht: Profis knacken ein solches Kennwort in Sekunden. Aber wer kann sich schon kryptische Konstruktionen wie "ZdH/7*d55" merken? Zumal dann, wenn es aus Sicherheitsgründen verboten ist, die Zeichenfolge aufzuschreiben.

Die kostenlose Windows-Software ViPNet Passwort Roulette geht einen völlig neuen Weg. Das Programm generiert absolut sichere Kennwörter, die jeder gut im Kopf behalten kann. Möglich wird dies durch die Verwendung von Merksätzen, also von "Eselsbrücken".

Die neue Version bietet vorbereitete Wörterbücher in den drei Sprachen Deutsch, Englisch und Russisch an. Aus den Wörtern stellt ViPNet Passwort Roulette eine so genannte "Passwortphrase" zusammen. Sie kann aus drei Wörtern in der grammatikalisch richtigen Abfolge Subjekt, Prädikat und Objekt bestehen. Sie kann aber auch vier Wörter lang sein und dem Aufbau Attribut, Subjekt, Prädikat und Objekt folgen. Der Anwender bestimmt übrigens auch, wie viele der ersten Buchstaben eines Wortes aus dem Merksatz das Passwort bilden.

Aus dem Merksatz "Journalist lernt Dank" wird so bei Verwendung von zwei Buchstaben das Passwort "joleda".

ViPNet Passwort Roulette ist kinderleicht zu bedienen und kann bis zu 1.000 Passwörter auf einmal generieren. Einzelne Passwörter lassen sich aus der Liste entfernen, der Rest kann gespeichert oder ausgedruckt werden.

Sergej Torgow von der Infotecs Internet Security Software GmbH: "Wie lästig war in der Vergangenheit die Arbeit mit den vielen im PC-Alltag benötigten Passwörtern. Das ViPNet Passwort Roulette sorgt für sichere Kennwörter, die niemand knacken kann - und die man sich doch sehr leicht merken kann. Auf die Idee mit den kernigen Eselsbrücken ist anscheinend vor uns noch niemand gekommen. Umso froher sind wir darüber, dass wir unsere Killerapplikation verschenken können. Jeder Anwender darf sie kostenfrei von unserer Homepage herunterladen und verwenden. Schließlich sind wir der Meinung, dass dieser schlaue Helfer auf jeden Rechner gehört."