21
September
2004
Pressemitteilungen

SPAM, SPAM und noch mal SPAM und DIE GEGENMASSNAHME!

Die Bedrohungssituation durch SPAM verschlechtert sich dramatisch. Laut einer Studie der Marktforscher von International Data Corp. macht SPAM mittlerweile 38% des gesamten nord-amerikanischen Emailaufkommens aus. In Zahlen ausgedrückt: über 11 Milliarden SPAM pro Tag verstopfen die Mailserver, fressen Speicherplatz und verschwenden wertvolle Arbeitszeit. Die bisherigen gesetzlichen Massnahmen haben sich als praktisch unwirksam erwiesen. Konservative Schätzungen gehen davon aus, dass die Gesamtarbeitszeit, die bei der Bewältigung von SPAM verloren geht, derzeit einem jährlichen finanziellen Verlust von 2.000€ bis 4.000€ pro Mitarbeiter eines Unternehmens entsprechen – mit steigender Tendenz. Diese Situation verdeutlicht um so mehr die Notwendigkeit eines GESCHLOSSENEN EMAILSYSTEMS. Das Gesamtaufkommen an Junkmail kann wesentlich gesenkt werden durch die Aussonderung der gesamten internen Email-, Chat, Datentransfer-Kommunikation im Rahmen eines VPN. ViPNet-VPN bietet diese komplette Kommunikationsplatform, die parallel zu Ihrer Emailkommunikation mit der risikobehafteten Aussenwelt existiert. Alle an das ViPNet-VPN angeschlossenen Nutzer geniessen eine SPAM und virenfreie Korrespondenz mit anderen ViPNet-Nutzern UNABHÄNGIG von dem geografischen Ort.
Fordern Sie Ihren ViPNet GRATIS-Zugang um eine wirklich SPAM- und virenfreie Korrespondenz zu erproben.