Kategorie:
Verwaltung, Virtual Private Networks (VPN)
Ausführung:
Software
BETRIEBSSYSTEM/
PLATTFORM:
Windows

ViPNet Administrator ist eine Software, die zum Aufbauen und Verwalten privater Netzwerke bestimmt ist und beinhaltet folgende Komponenten:

  • ViPNet NCC (Network Control Center) ist eine Anwendung zum Konfigurieren und Verwalten des ViPNet Netzwerks
  • ViPNet KCA (Key and Certification Authority) ist eine Anwendung, die zum Erstellen aller notwendigen Schlüssel dient
  • Die Funktionen einer CA (Certification Authority) für die Aus­stellung und Verwaltung der Zertifikate


Vorteile

  • Client-Server-Architektur, die die Verwaltung des privaten Netzwerks für mehrere Administratoren über eine benutzerfreundliche grafische Oberfläche ermöglicht
  • Eine verteilte Installation der Software-Komponenten ermöglicht eine flexible Skalierung des Systems und erhöht dessen Leistungsfähigkeit
  • Effiziente Verwaltung des ViPNet Netzwerks unter Verwendung von Gruppen und Richtlinienvorlagen
  • Konfigurierbarer automatischer Betrieb von ViPNet KCA vereinfacht wesentlich die Arbeit mit der Anwendung
  • Lückenloses Protokollieren der Systemereignisse und Aktionen

Wesentliche funktionelle Möglichkeiten

  • Erstellung und Verwaltung der logischen Struktur des privaten Netzwerks, der Netzwerkknoten und der Benutzer, sowie deren Verbindungen
  • Konfiguration der Netzwerkknotenparameter und der Benutzerrechte
  • Generieren der Schlüssel, Ausstellung der Schlüsselcontainer, automatische Erkennung von Schlüsselkompromittierung
  • Zentrales (Gruppen- oder Einzel-) Update der ViPNet-Software auf den Netzwerkknoten
  • Lizenzverwaltung
  • Verwaltung der Zugriffsberechtigungen und Ereignisprotokolle



Hardware-Mindestanforderungen



Prozessor: x86-kompatibel, mit mindestens zwei Kernen

ViPNet NCC: RAM 16 GB, freier Speicherplatz 20 GB

ViPNet KCA: RAM 1 GB (2 GB für 64-Bit Microsoft Windows Betriebssysteme), freier Speicherplatz 1 GB

Betriebssysteme

Microsoft Windows 7, Server 2008 R2, Windows 8, Server 2012,       

Unterstützte DBMS

Microsoft SQL Server 2008 SP3 und neuer

Microsoft SQL Server 2008 R2 SP1 und neuer (wird in der Version Express Edition als Bestandteil der ViPNet Software geliefert)

Microsoft SQL Server 2012